RA lic. Iur. Nicole Beranek Zanon Exec. MBA HSG wurde per 1. November 2019 vom Senat der Universität St. Gallen als Mitglied des Geschäftsleitungsausschusses der Forschungsstelle für Informationsrecht an der Universität St. Gallen (FIR-HSG) gewählt.

Die FIR-HSG ist ein internationales Netzwerk von Forschenden, welche sich mit wissenschaftlichen Fragen rund um Informations- und Kommunikationsprozesse durch technologische Neuerungen beschäftigen. Ihre Mitglieder untersuchen aus informationsrechtlicher Sicht die Schnittstellenphänomene im Bereich von Gesellschaft, Technologie, Markt und Recht.

Wir von de la cruz beranek Rechtsanwälte AG freuen uns über die Wahl von Nicole Beranek Zanon in den GLA und sind sicher, dass die FIR hiermit für ihr strategisches Leitungsgremium einen Gewinn erzielt hat.

Der GLA besteht damit zusammen mit RA lic. iur. Nicole Beranek Zanon Exec. MBA HSG, aus dem Präsidenten Prof. Em Dr. Herbert Burkert und den Mitgliedern Prof. Dr. Peter Hettich, Prof. Dr. Miriam Meckel, Prof. Dr. Johannes Binswanger, Prof. em. Dr. Jean Nicolas Druey, Prof. Dr. Urs Gasser, Prof. Dr. Thomas Hören, Prof. Dr. Viktor Mayer-Schönberger, Prof. Dr. Florent Thouvenin, RA Daniel Schönberger und RA Dr. Isabelle Berger-Steiner.

 

Medienmittteilung FIR-HSG

Über uns
Bürokultur

Flache Hierarchien, keine Förmelei und Arbeiten im Hightech-Büro im Cryptovalley Zug.

Mehr erfahren
Profil

Gewachsen mit der Digitalisierung ist HÄRTING Rechtsanwälte AG in Zug am Puls der Zeit & die Boutique mit angegliedertem Notariat für IT, IP, Datenschutz und Litigation in der Schweiz.

Mehr erfahren